Juby, Susan
Der Tag, an dem wir begannen, die Wahrheit zu sagen
Buch

Das Leben ist nichts für Feiglinge... denken sich die drei Freunde seit Kindheitstagen, Dusk, Neil und Normandy, zu Beginn des 11. Schuljahres und starten ein gewagtes Experiment: Einmal jede Woche wird abwechselnd einer der drei einem Menschen aus ihrer Schule eine Frage stellen, die bisher keiner auszusprechen wagte, obwohl alle nach der Antwort lechzen.
Hasst die ewig grantige Sekretärin wirklich alle Schüler, ist der schöne Neil jetzt schwul oder nicht, nimmt der Freak aus der 12. Drogen und hat die Coole aus dem Schwimmerteam mit einem ihrer beiden Teamkollegen was oder gar mit beiden? Was die drei besten Freunde allerdings damit lostreten, hätten sie nie geahnt. Ein kluges Buch über Freundschaft, Liebe und die Frage, was wir mit uns und unserem Leben anfangen und, was das eigentlich alles zu bedeuten hat.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Schlagwörter: Liebe Freundschaft Schicksal

Interessenkreis: Roman

Juby, Susan:
¬Der¬ Tag, an dem wir begannen, die Wahrheit zu sagen / Susan Juby. - München : cbj, 2015. - 352 Seiten. - Aus dem Engl. übers.
9783570159980 kt.

2015/0035 - Jugendbücher (bis 12 Jahre) - Signatur: Juby - Buch