Kitamura, Katie
Trennung
Buch

Eine junge Frau reist im Auftrag ihrer Schwiegermutter nach Griechenland. Sie soll deren Sohn suchen. Die Schwiegermutter weiß nicht, dass das Paar längst getrennt lebt. In den steinigen, verbrannten Landschaften auf der Peloponnes geht die junge Frau den Spuren ihres Ex-Mannes nach. Sie beginnt Mutmaßungen anzustellen, die Vergangenheit zu hinterfragen. Gerade, als sie sich eingesteht, wie wenig sie ihren Mann eigentlich kannte, wird er tot aufgefunden. Warum hält sie nun, da die Trennung unwiderruflich ist und sie etwas wie Trauer empfindet, die Fiktion ihrer Ehe weiterhin aufrecht?


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Schlagwörter: Liebe Familie Ehe

Interessenkreis: Roman

Kitamura, Katie:
Trennung / Katie Kitamura. - München : Hanser, 2017. - 256 Seiten. - Aus dem Engl. übers.
ISBN 978-3-446-25445-9 fest geb. : 22,00

2017/0125 - Schöne Literatur - Signatur: Kitam - Buch